Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Bedeutung der Qualität der Eltern-Kind Beziehung für die Peerbeziehungen

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich damit, welche Bedeutung die Qualität der Beziehung zwischen Eltern und Kind für die Freundschaften des Kindes hat. Mithilfe des Testverfahrens SoBeKi-R (Sozialer Beziehungstest für Kinder- revidierte Version) werden Belastungs- und Ressourcenitems untersucht. Durch die Befragung von 20 Kindern mit dem SoBeKi-R soll die Qualität der Eltern-Kind Beziehung eingeschätzt und anschließend mit den Peerbeziehungen in Zusammenhang gebracht werden.

Volltext Dateien herunterladen

  • BAFerstlK2019.pdf
    deu

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Katharina Ferstl
URN:urn:nbn:de:0295-opus4-15801
Dokumentart:Bachelor Thesis
Sprache:Deutsch
Jahr der Fertigstellung:2019
Titel verleihende Institution:Evangelische Hochschule Nürnberg
Datum der Freischaltung:07.01.2020
GND-Schlagwort:Eltern-Kind-Beziehung; Affektive Bindung; Peer-Group; Befragung; SOBEKI
Seitenzahl:66
DDC-Sachgruppen:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Zugriffsrecht:Nürnberg, Evang. Hochschule
Hochschulen:Evangelische Hochschule Nürnberg
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International