Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • Treffer 2 von 2
Zurück zur Trefferliste

Achtsamkeitsinterventionen in der Schule

  • In diesem Kapitel wird das Konzept der Achtsamkeit als Grundlage für die Entwicklung von Resilienz im Kindes- und Jugendalter in der Lebenswelt Schule vorgestellt. Nach einer Definition von Achtsamkeit im Kindes- und Jugendalter folgt ein Literaturüberblick zur Wirkung von Achtsamkeitsinterventionen in der Schule. Bisherige empirische Arbeiten belegen unter anderem eine Zunahme der Konzentrationsfähigkeit, eine Verbesserung des Sozialverhaltens sowie eine Förderung der Stressresistenz durch Achtsamkeitsinterventionen in der Schule. Der Beitrag schließt mit Handlungsempfehlungen für die praktische Umsetzung von Achtsamkeitsinterventionen in der Schule.

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Dennis JohnGND, Uschi Wieland, Daniela Blickhan
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-25673-9_11
Titel des übergeordneten Werkes (Deutsch):Achtsamkeit in Arbeitswelten. Für eine Kultur des Bewusstseins in Unternehmen und Organisationen.
Verlag:Springer
Verlagsort:Heidelberg
Herausgeber:Yong-Seun Chang-Gusko, Judith Heße-Husain, Manfred Cassens, Claudia Meßtorff
Dokumentart:InBuch (Kapitel/Teil einer Monographie)
Sprache:Deutsch
Jahr der Fertigstellung:2019
Datum der Freischaltung:15.01.2020
GND-Schlagwort:Achtsamkeit; Schule
Erste Seite:167
Letzte Seite:178
DDC-Sachgruppen:300 Sozialwissenschaften
Zugriffsrecht:Frei zugänglich
Hochschulen:Evangelische Hochschule Nürnberg
Hochschulbibliographie:Evangelische Hochschule Nürnberg
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International