Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • Treffer 10 von 192
Zurück zur Trefferliste

Teamentwicklung in der Pflege: grundlegende Aspekte und fördernde Maßnahmen

  • Die vorliegende Arbeit setzt sich kritisch mit der Teamentwicklung in der Pflege auseinander. Zunächst werden grundlegende Aspekte von Teamarbeit an sich und der Entwicklung eines Teams mit all ihren Facetten theoretisch beleuchtet und Besonderheiten in der Pflege her-ausgearbeitet. Anschließend wird der Schwerpunkt auf fördernde Maßnahmen der Team-entwicklung gelegt. Diese können durchgeführt werden, um Arbeitsergebnisse eines Teams zu verbessern, bestehende Konfliktsituationen zu beseitigen, aber auch um einem funktionie-renden Team die Möglichkeit zu bieten, sich unter den jeweiligen Rahmenbedingungen wei-terzuentwickeln. Im Forschungsteil dieser Arbeit wird eine konkrete Maßnahme zur Teamentwicklung an der Klinik für Neurologische Rehabilitation am Bezirksklinikum Regensburg, die Teamtage, un-tersucht. Das Ziel ist es, mittels einer dialogischen Introspektion in Kombination mit einer qualitativen Inhaltsanalyse zu ermitteln, wie die Teamtage von den Mitarbeitern empfunden werden. Als Ergebnis lässt sich festhalten, dass die Teamtage als geeignete Maßnahme erscheinen, um die Zusammenarbeit im Team und auch organisatorische Abläufe zu verbes-sern. Auch werden positive Auswirkungen auf die Arbeit mit den Patienten deutlich. Aus der Analyse und der anschließenden Interpretation werden konkrete Vorschläge zur weiteren Optimierung der Teamtage abgeleitet.
  • The present thesis critically examines team development in nursing. First, basic aspects of teamwork in general and the development of teams are described and special features in the field of nursing are emphasized. Subsequently, the focus is put on measures to support team development. Such measures can be taken to improve the outcomes of teams, to resolve existing conflict situations, and to offer functioning teams the opportunity for further enhancement under their specific framework conditions. In the research section of this thesis, a concrete measure taken to encourage team development at the Clinic for Neurological Rehabilitation at the Bezirksklinikum Regensburg, the team days, is investigated. The aim is to identify how team members subjectively feel about these team days. The study is conducted utilizing the method of dialogic introspection in combination with a qualitative analysis of content. As a result, the team days appear as a suitable measure to improve teamwork and organizational routines. In addition, positive ef-fects on the work with the patients can be observed. As a conclusion of the analysis and the subsequent interpretation, concrete ideas for further optimization of the team days are pro-posed.

Volltext Dateien herunterladen

  • Dokument_1.pdf
    deu

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:Nele Blunk
URN:urn:nbn:de:0295-opus-4532
Dokumentart:Bachelor Thesis
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):06.02.2015
Datum der Freischaltung:06.02.2015
GND-Schlagwort:Pflege; Teamwork; Teamentwicklung; Qualitative Inhaltsanalyse
DDC-Sachgruppen:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 610 Medizin, Gesundheit
Zugriffsrecht:Nürnberg, Evang. Hochschule
Hochschulen:Evangelische Hochschule Nürnberg
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - Namensnennung, Nicht kommerziell, Keine Bearbeitung